Erste Schritte mit dem bariatrischen S-CAPEPOD:
Videoanleitungen

bariatrische S-CAPEPOD | Evakuierungstuch

Der bariatrische S-CAPEPOD sitzt einfach unter der Matratze eines Patienten und ist in wenigen einfachen Schritten einsatzbereit. Innerhalb von 60 Sekunden ist der Patient zur Evakuierung bereit. Der bariatrische S-CAPEPOD hat ein anderes Design als der reguläre S-CAPEPOD.

Diese Evakuierungstücher ermöglichen es den Pflegepersonen, bariatrische Patienten in einer Notsituation aus dem Gefahrenbereich zu bringen. Diese Tutorials zeigen Ihnen, wie Sie das Beste aus diesem lebensrettenden Evakuierungstuch herausholen, sodass Sie auch Ihren Kollegen den Umgang mit dem Gerät beibringen können.

Jedes Video zeigt Ihnen, wie Sie den bariatrischen S-CAPEPOD in verschiedenen Situationen einsetzen.
Sehen Sie sich zunächst an, wie einfach es ist, und probieren Sie es dann selbst.

Wie wird der bariatrische S-CAPEPOD angewendet?

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie den bariatrischen S-CAPEPOD in drei Situationen sicher anwenden können:

• So entfernen Sie einen Patienten aus dem Bett
• So führen Sie eine horizontale Evakuierung durch
• Wie man einen Patienten über die Treppe evakuiert

Wie man durch Treppenpodeste manövriert

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie durch Treppenpodeste manövrieren. Sie lernen auch, wie Sie den bariatrischen S-CAPEPOD bei einer vertikalen Evakuierung verwenden.